Los geht’s: Kongress Pflege 2016

Heute und morgen findet in Berlin der wohl wichtigste Kongress im Bereich Pflege statt: der Kongress Pflege 2016. Seit zwei Jahrzehnten ist er ein Pflichttermin im Fortbildungskalender für das mittlere Management sowie optimale Plattform für Networking und professionellen Austausch.

Der Kongress Pflege vermittelt Fachwissen für die tägliche Arbeit: aktuell, nachhaltig und praxisrelevant. In bewährter Weise stehen dabei die Bereiche Pflegerecht, Pflegemanagement, Pflegebildung und Pflegepraxis im Mittelpunkt. Erwartet werden erneut rund 1.500 Kongressteilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet, darunter Pflegedirektoren, Pflegedienst-, Abteilungs- und Stationsleitungen, Qualitätsmanager, Pflegefachkräfte aller Versorgungsbereiche, Schulleitungen und Lehrende in der Pflege.

Neu im Programm ist diesmal ein spezieller Baustein Personalleitungen mit Vorträgen zu Personalmanagement und Personalkonzepten. Auch darüber hinaus beschäftigen sich Programmteile, wie neue arbeitsrechtliche Entwicklungen in der Personalgestellung oder Tätigkeitsfelder der akademisierten Pflegekraft, mit dem Dauerthema Personal.

Am Abend des ersten Kongresstages verleiht der Bundesverband Pflegemanagement im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung wieder den Pflegemanagement-Award für Nachwuchsführungskräfte.

Ein Besuch des Kongresses lohnt sich immer, um auf den neuesten Stand der Branche zu bleiben. Also schaut vorbei! Hier geht es zum detaillierten Programm.

 

Kongress Pflege 2016

22. und 23. Januar 2016

@ Maritim proArte Hotel, Berlin

www.gesundheitskongresse.de/berlin/2016

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *